Events des AST


1-2-3 Der Autorenstammtisch liest

Freitag, 13. Oktober 19:30 - 22:00

 

Evangelisches Gemeindehaus Beckum, Nordwall 40, 59269 Beckum

 

 

 

Als Markus Kohler von ‚Markus Bücherkiste‘ den Autorenstammtisch gründete, war die Idee, ein gemeinsames Buch herauszubringen, schnell geboren. Die an Band 1 Beteiligten hatten so viel Freude an der gemeinsamen Arbeit, dass beschlossen wurde, mit Büchern der Stammtischrunde weiterzumachen. Ein erfolgreiches Vorhaben, wie sich erwiesen hat, denn mittlerweile haben viele neue Autorinnen und Autoren den Weg zum ‚Stammtisch’ gefunden, um Sie ebenfalls in den Bann ihrer Geschichten ziehen zu können.
Das Thema von Band 2 lautet ‚Unheimliche Geschichten‘. Einzige Vorgabe war, die Geschichten sollten im eher klassischen Stil verfasst werden, nicht vor Blut triefen oder von Vampiren und Zombies ‚überschwemmt‘ werden.


Entdecken Sie bei dieser Lesung, wie vielseitig und spannend ‚Unheimliche Geschichten‘ sein können, welcher Nervenkitzel Sie erwartet


Eintritt: 5,00 €

 

 

 

**********************************************************************************

20 September 2017

 

Inzwischen hat der Autorenstammtisch rund um Markus Kohler bereits 3 Bände veröffentlicht: "Der Autorenstammtisch - Band 1 - Das Buch";

"Der Autorenstammtisch - Band 2 - Unheimliche Geschichten" und

"Der Autorenstammtisch - Band 3 - Alltagsgeschichten".

 

12 Autorinnen und Autoren des AST haben einen bunten Strauß an Geschichten und Gedichten zusammengestellt, die Ihnen einen vergnüglichen und spannenden Abend bescheren sollen.

 

Die Soester Musikerin Carla Ludwig wird für den musikalischen Rahmen sorgen.
Lassen Sie sich von dem stilvollen Ambiente des Universum Kinos in Soest, den Lesenden und der Musik entführen auf eine Reise in Lyrik und Prosa.


Eintritt: 7,50€

 

Offene FB-Veranstaltungsseite dazu hier

 

Die Autorinnen und Autoren der Lesung

hintere Reihe von links nach rechts: Julia Beylouny, Wolfgang Pippke, Michaela Kaiser, Bodo Gerlach, Heinz Carrie, Rudolf Köster, Monika Loerchner.

 

vordere Reihe von links nach rechts: Luzie Irene Pein, ?, "Der Dicke Mann aus Soest", Dagmar Schindler, Ludmilla Dümichen, Adele Stein.

 

(Foto: Klaus Bunte)


Freitag, 28. Oktober um 19:00

Wenn sich mehrere Autoren zusammenfinden und über unterschiedliche Themen schreiben, dann verspricht das ein ziemlich abwechslungsreicher und bunter Abend zu werden. Seien Sie dabei und lernen Sie unser erstes Buch kennen, ebenfalls wird es Kostproben aus Band 2 "Unheimliche Geschichten" an diesem Abend geben.


Dauer der Veranstaltung inkl. kurzer Pause: 2 Std.
Eintritt: 7,50 €

Wo? Im Pilgerhof Weslarn in Sassendorf

 

Die öffentliche Facebookveranstaltung dazu, mit genauer Adressangabe, findet man hier


7. Oktober 19:00 - 22:00

Kulturparadies Soest, Stadtpark 1, 59494 Soest

Genießen Sie eine Lesung mit bis zu acht Autoren und Musikbegleitung. Ein Abend voller Überraschungen in einem unglaublichen Abiente. Als Markus Kohler von "Markus Bücherkiste" den Autorenstammtisch gründete, war die Idee, ein gemeinsames Buch herauszubringen, schnell geboren.
So vielfältig wie die teilnehmenden Autoren und Autorinnen sind auch die Themen, zu denen diese Geschichten und Illustrationen entstanden.
Pimpernuckel. Wilhelm Busch, Maus, Krimi, Liebe, und nicht zu vergessen, die Jahreszeiten, waren die Vorgaben des Herausgebers an die Teilnehmer des Autorenstammtisches.
Lassen Sie sich überraschen, was den kreativen Köpfen alles dazu eingefallen ist.
Im Eintrittspreis enthalten: 1 Freigetränk und Fingerfood
pro Person: 14,50€

Weitere Informationen auch hier: https://paradies-soest.de/

oder in dieser offenen Facebookveranstaltung


18.09.2016 Erstes grosses AST-Jahrestreffen

Alle Mitglieder waren sich einig, dass dies ein gelungenes erstes Jahrestreffen für den Autorenstammtisch war. Ihr dürft Euch überraschen lassen, wohin es im kommenden Jahr geht.

 

Vielleicht haben wir im nächsten Jahr das Glück noch weitere unserer Autorinnen / Autoren zu treffen, die wir diesmal vermisst haben.


Karina Buchmesse vom 09.09. - 11.09.16

Lernen Sie den Karina-Verlag aus Wien mit all seinen Facetten kennen. Stöbern Sie in dem breitgefächerten Verlagsprogramm und sind bei Lesungen aus unterschiedlichen Büchern mit dabei. An allen Tagen ab 14 Uhr geöffnet. Es erwarten Sie außer den wunderbaren Büchern noch kleine Überraschungen. Der Eintritt zur Messe ist frei.

09.09.16 19 Uhr Der Autorenstammtisch liest
Mehrere Autoren bieten ein abwechslungsreiches und spannendes Programm, wenn sie aus dem Buch "Der Autorenstammtisch - Das Buch - Band 1" lesen.
So vielfältig wie die teilnehmenden Autoren und Autorinnen sind auch die Themen, zu denen diese Geschichten und Illustrationen entstanden.

Pimpernuckel. Wilhelm Busch, Maus, Krimi, Liebe, und nicht zu vergessen, die Jahreszeiten, waren die Vorgaben des Herausgebers an die Teilnehmer des Autorenstammtisches.

Lassen Sie sich überraschen, was den kreativen Köpfen alles dazu eingefallen ist.

Eintritt: 7,50 €

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

10.09.16 19 Uhr Ilona Penna "Actias"
Was, wenn dir geschieht, was niemals geschehen darf? Wenn Erlebtes deine Psyche so zerbricht, dass deine Lust auf Rache zum einzigen Bestandteil deines Lebens wird?

Ein junges Mädchen wird brutal vergewaltigt und geschändet, woraufhin sein weiteres Leben zerstört ist. Psychiatrische Behandlungen und der einzige Wunsch nach Rache prägen das Dasein der jungen Frau dermaßen, dass sie nicht mehr in der Lage ist, Realität und Fantasie auseinanderzuhalten. Nur wenige Freunde verbleiben: Ihr Tagebuch, ihre Schmetterlinge und ihre Seelenheimat Actias. Von diesem Zufluchtsort weit außerhalb der Stadt steuert sie ihren Racheplan.

Sie fügt ihrer Umwelt grenzenloses Leid zu, indem sie letztendlich schuld am Tod ihrer Eltern und ihres Onkels ist. Ihren Ehemann, der sich aufopfernd um sie gekümmert hat, verwechselt sie mit ihrem Peiniger und foltert ihn aus diesem Grunde zu Tode. Weshalb sie ihn verwechselt, wird ihr jedoch selbst erst am Ende wirklich klar. Sie ist eine Marionette, die an den Fäden ihrer eigenen Psyche hängt und von ihnen geführt wird.

Ein Psychothriller, der unter die Haut geht.

Es liest Markus Kohler
Eintritt: 5,00 €

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

 

11.09.16 19.Uhr Christel Wismanns "Viola! El-Fie et Scherie-hi"

...aus dem nicht ganz alltäglichen Leben eines nicht ganz alltäglichen Ehepaares...

Elfriede Mullfuß ist ein niederrheinisches Urgestein. Eine Frau von wohlwollend geschätzten fünfzig Jahren und gut doppelten, stets hübsch verpackten, duftenden Kilos. In Rosa. Sie hat eine freche Klappe, aber ein großes Herz. Und das gehört einzig und allein ihrem Gatten Jean-Jacques Moulefousse.

„Das ist doch kein Name!“, hat El-fie entschieden, und ihm schon vor der Hochzeit einen guten, niederrheinischen Doppelnamen verpasst. Seitdem heißt der kleine, zierliche Ex-Franzose Klaus-Dieter Mullfuß. Oder Scherie-hi. Auf diesen Namen hört er am liebsten.

El-fie und Klaus-Dieter sind so unterschiedlich, wie zwei Menschen nur sein können.

Auch, wenn es keiner versteht, sie lieben sich sehr ... und wenn dann noch ein Fläschchen Sekt dabei ist …

Es liest Markus Kohler
Eintritt: 5,00 €


27.05.2016 - 19:00 Uhr in Markus Bücherkiste

Es ist geschafft!

 

Nach nur einem knappen Jahr hat Markus Autorenstammtisch (AST) sein erstes Buch herausgebracht. "Der Autorenstammtisch - Das Buch - Band 1"

 

Eine kleine Kostbarkeit unter den unzähligen Anthologien. Lassen Sie sich von der Vielfältigkeit der Geschichten überraschen.

 

Geniesen Sie einen Abend im stilvollen Ambiente und nehmen Sie sich ein Buch mit nach Hause, signiert von allen anwesenden Autoren.

Eintritt: 5,00 €

 

Voranmeldungen erwünscht, wer spontan vorbeikommen mag, ist selbstverständlich Willkommen.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne direkt an Markus Kohler