Caroline Régnard-Mayer

Die Autorin Caroline Régnard-Mayer lebt mit ihren beiden Kindern in Landau in der Pfalz.

 

Nach der Diagnose Multiple Sklerose 2004 ist sie mittlerweile als MTLA berentet.

 

Seit 2009 wurde sie bekannt mit ihrem ersten Buch "Frauenpower trotz MS" ... aus dem Leben gegriffen! Mittlerweile kamen zum 2. und 3. Teil ihr Sammelband "Frauenpower trotz MS - Trilogie" dazu, auch "Mademoiselle klopft an meine Tür!" darf man nicht vergessen. Ein Buch über ihre Erfahrung mit der Krankheit Depression - ein Weg heraus, mit dem nötigen Ernst, aber auch Humor geschrieben.

 

Es sind alles Mutmachbücher, die Betroffenen und anderen chronisch Erkrankten und deren Angehörige mit Freunden einen neuen, eben ´anderen Weg` zeigen. Mittlerweile hat sich zwei Kochbücher geschrieben und das wichtigste Buch, ihren Ratgeber "Wir haben MS und keiner sieht es!", erschienen 2015. Es beschreibt die unsichtbaren Symptome bei Multiple Sklerose, informiert, klärt auf und hilft Betroffenen und Angehörige.

 

Ab September 2016 finden sie eins ihrer Bücher auch im Karina-Verlag.

 

Demnächst geht ihr erster Kurzroman, den sie unter dem offenen Pseudonym Rachel Parker geschrieben hat, an den Start. Mehr darüber hier

 

Autorenseite: www.frauenpower-ms.jimdo.co

Autorenseite bei Amazon: http://www.amazon.de/Caroline-R%C3%A9gnard-Mayer/e/B007X38CTI/ref=dp_byline_cont_book_1

Blog: http://www.caroregm.blogspot.de/